AGROB BUCHTAL Jasba

HT – lichtaktiv
gegen Schimmel, Moose
und Algen.

Kein Vergrünen

Der durch den photokatalytischen Prozess freigesetzte aktivierter Luftsauerstoff auf der Oberfläche der HT-veredelten Fassade zersetzt Moose, Bakterien, Pilze, Algen und Schimmel wirkungsvoll. Gleichzeitig wird die Entstehung neuer Mikroorganismen auf der Oberfläche der Fassade effektiv behindert. Diese Wirkweise wird durch die Untersuchungen unabhängiger Forschungseinrichtungen wissenschaftlich bestätigt.

Unaufhörlich wirksam

Der Effekt zur Reduktion von Mikroorganismen baut sich kontinuierlich neu auf, sobald es zu einer Lichteinwirkung auf die HT-veredelte Fassade kommt. Und das über die gesamte Lebensdauer. Dadurch wird das Vergrünen der Fassade ohne Einsatz von schädlichen Bioziden dauerhaft behindert. Der Aufwand für Reinigungsmaßnahmen wird deutlich verringert.

Aktiv gegen Mikroorganismen

HT aktiviert in einem photokatalytischen Prozess den Luftsauerstoff, der Mikroorganismen wie Algen und Moose zersetzt. Gleichzeitig wird deren Neubildung wirksam verhindert. Dabei ist HT völlig ungiftig und frei von Reizstoffen.



Renommierte Prüfinstitute bestätigen die Wirkweise.

Baarcity, Baar, Schweiz Architekt: Theo Holz Partner AG, Zürich Produkte: KerAion® Quadro

Der Film zeigt die antibakterielle Wirkung:

Der HT Film zum Download

Damit weiß auch weiß bleibt.

Bouwhuis, Zoetermeer, Niederlande
Architekt: Klunder Architecten, Rotterdam
Produkte: KeraTwin® (K1)